0
0
00
Entspannungstrainer
Entspannungstrainer Seminar

Viele Menschen haben das Gefühl zu viel Stress im Leben zu haben und die Suche nach ausgleichenden Ruhephasen und Entspannungstechniken erhält eine immer größere Bedeutung.

Die Ausbildung zum Entspannungstrainer ist etwas für Sie, wenn Sie Einzelpersonen oder Gruppen einfühlsam in Kursen anleiten wollen, stressfreier und entspannter zu leben.


Ausbildungsinhalte:

Alles Wissenswerte über

  • Stresstheorie
  • Stresspsychologie
  • Stressoren erkennen
  • individuelle Stressanalysen erstellen
  • Stressmanagement und Sressbewältigungsstrategien
  • Einstellungsänderung bzw. Verhaltenstraining
  • Belastungsausgleich, Stressbalance
  • Trainingsprotokolle und Checklisten

Viele verschiedene kurzfristige und langfristige Möglichkeiten der Stressbewältigung:

  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Ruhebilder
  • Phantasiereise
  • Meditationen
  • musikunterstützte Tiefenentspannung
  • Klangmeditation
  • Dynamind Technik nach Serge Kahili King
  • Atemübungen, Körper- und Wahrnehmungsübungen
Die Teilnehmer/Innen lernen Entspannungseinheiten und ergänzende Übungen selber anzuleiten.

Einsatzbereiche

Entspannungstrainer helfen Stress erzeugende Situationen zu erkennen, zu bewältigen und wenn möglich zukünftig zu vermeiden.

Sie können Einezlpersonen betreuen oder Grupen anleiten:
  • im Wellnessbereich
  • an Kurkliniken
  • begleitend in der Schmerztherapie
  • in usammenarbeit mit Ärzten oder Therapeuten
  • in der Präventation von Burnout und Stresserkrankungen
  • an Volkshochschulen
  • in Kindergärten, Grundschulen und Fördergruppen
  • bei Lernschwierigkeiten
  • in Unternehmen für Führungskräfte und Mitarbeiter


Termin


Regensburg - bei Yoga Plus

Sommer 2019

komplett 857,--